Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Donald Trump - Wohin geht die Reise?

Veröffentlicht am 07.04.2017

 

Donald Trump – Und einige Fragezeichen

 

1. Etliche Leute aus der Finanzwelt werden von Trump in sein erweitertes Team berufen.

2. Michael T. Flynn mußte von seinem Posten als Nationaler Sicherheitsberater zurücktreten.

3. Stephen Bannon wird von Trump aus dem nationalen Sicherheitsrat abgezogen.

4. Es gibt keine effektive Annäherung an Russland

5. Donald Trump befiehlt Luftangriffe auf Stellungen der syrischen Streitkräfte.

 

 

Zuvor wurden gefälschte Beweise für angebliche Giftgasangriffe Syriens in der UNO präsentiert.

Das ist genau dasselbe Muster, nach dem die USA schon so oft agierte. Der Vietnamkrieg und die Irakkriege seien nur als Beispiele genannt.

Genaueres siehe auf der Unterseite „Verschwörungen“ dieses Blogs.

 

Fragezeichen über Fragezeichen.

 

Noch hat Donald Trump seinen Vertrauensvorschuß nicht verspielt.

Aber es ist an der Zeit, genau hinzuschauen, was er tut.

 

Es gibt zwei grundsätzliche Möglichkeiten:

 

I. Die oben beschriebenen Vorgänge haben taktische Gründe.

II. Trump knickt ein.

 

Möglichkeit I erscheint mir die wahrscheinlichere.

 

 

 

Und nicht vergessen: Mindestens drei Mal am Tag herzhaft lachen.